BRANCHENFÜHRENDE

RECHTECKIGE
KOMPENSATOREN

Zusätzlich zu unserer Hauptproduktpalette mit einer großen Auswahl an kreisförmigen Kompensatoren bietet Belman ebenfalls rechteckige Kompensatoren an.

Viele Konstruktionsoptionen
Belman konstruiert und fertigt rechteckige Kompensatoren, deren Bälge eine oder mehrere Wellen haben. Bei diesen Kompensatoren gibt es hinsichtlich der Nennweite keine Einschränkungen, da sie in Segmenten geliefert und vor Ort zusammengesetzt werden können. Rechteckige Kompensatoren können für die Aufnahme von axialen und lateralen Bewegungen ausgelegt werden. Sind beträchtliche laterale Bewegungen zu erwarten, ist in der Regel ein Doppelbalgkompensator erforderlich. Alternativ können auch spezielle Ausführungen der Ecken gefertigt werden, einschließlich Einfach- und Doppelgehrung sowie bei Bedarf auch abgerundete Ecken. Die Rahmen und Bälge können aus einer breiten Palette an Werkstoffen sowie in vielen Nennweiten und Konfigurationen gefertigt werden, um den individuellen Anforderungen des Kunden gerecht zu werden. Bei diesen Kompensatoren handelt es sich stets um kundenspezifische Lösungen für Expansionsbewegungen in rechteckigen Kanälen; diese werden somit speziell für die jeweiligen Anforderungen des Kunden konstruiert und gefertigt.

Auslegungsbereich und Lieferumfang bei den rechteckigen Kompensatoren

Bei den rechteckigen Kompensatoren handelt es sich um kundenspezifische Lösungen, die in allen Nennweiten, Größen und Werkstoffen hergestellt werden können.

Große Nennweiten
Ist der rechteckige Kompensator groß, kann er zwecks besseren Transports und einfacherer Montage in Segmenten geliefert werden. Der Kompensator wird in Segmenten von je 2 oder 4 Abschnitten mit Stoßfugen in den Rahmen auf den langen Seiten der Einheit geliefert. Bei der Montage werden die Abschnitte der Bälge sowie das Innenleitrohr von einem Monteur montiert und verschweißt. Der rechteckige Kompensator wird zum Schutz mit Transportstangen versehen, die vorübergehend an die Flanschränder geschweißt werden. Dies verhindert Transportschäden und erleichtert ebenfalls das Anheben in die endgültige Montageposition vor Ort.

MASSGESCHNEIDERTE

RECHTECKIGE KOMPENSATOREN

Andere Formen

OVALE
KOMPENSATOREN

Die Form des Rohrleitungssystems und/oder die der Gegenflansche bestimmen die Form des Kompensators. Belman konstruiert und fertigt ovale Kompensatoren in allen Größen, Werkstoffen und Auslegungen.
Andere Formen

POLYGONALE
KOMPENSATOREN

Die Form des Rohrleitungssystems und/oder der Gegenflansche bestimmen die Form des Kompensators.
Belman konstruiert und fertigt polygonale Kompensatoren in allen Größen, Werkstoffen und Auslegungen.

RECHTECKIGE KOMPENSATOREN

TECHNISCHE BESCHREIBUNG

KONSTRUKTION

Vielzahl an Werkstoffen
Mit den gleichen Werkstoffoptionen wie für kreisförmige Kompensatoren steht für die Fertigung der Bälge ebenfalls eine große Auswahl an Werkstoffen zur Verfügung. Darunter austenitische Edelstähle (300er-Gruppe), Duplexstähle, Aluminium, Titan sowie Legierungen mit hohem Nickelgehalt wie Inconel, Incoloy, Hastelloy und Monel.

 

Dämmung von rechteckigen Kompensatoren
Um auch hohen internen Temperaturen (beispielsweise 1000°C) und geringen Außentemperaturen (beispielsweise 90°C) widerstehen zu können, kommt ein spezielles Innenleitrohr (beispielsweise aus 1.4845) zum Einsatz. Dieses Innenleitrohr ist mit Dehnungsfugen versehen, die eine Bewegung bei Betriebstemperatur ermöglicht, ohne die Bildung von Beulen auf der heißen Innenseite des Innenleitrohrs zu verursachen. Als Teil der Konstruktion wird der Leerraum im Innenleitrohr mit einer zusätzlichen Hochtemperaturisolierung versehen. Dies verringert die Temperatur entlang der Dämmung und schafft eine geringere Außentemperatur von beispielsweise 90°C.

 

Zusätzliche Optionen für rechteckige Kompensatoren

  • Das Zwischenrohr und die Bälge können als ein Bauteil geliefert werden.
  • Losflasche
  • Einfach-Gehrung (90-Grad-Ecken) mit Verschweißung der Bälge in den Ecken

QUALITÄT & PRÜFUNGEN

Belman ist für die hohe Qualität seiner Produkte bekannt – aus diesem Grund spielt auch unsere Qualitätskontrolle eine so wesentliche Rolle in unseren Geschäftsabläufen. Alle Prozesse der Produktionsphase werden von den Belman-Qualitätsingenieuren geplant, streng befolgt, gemäß unseren Verfahren und Anweisungen umgesetzt und sorgfältig von den unternehmenseigenen Qualitätsprüfern auditiert. Alle Kontrollen und Überprüfungen werden gemäß den strengen Belman-Qualitätskontrollverfahren durchgeführt: Sie sind Teil des von DNV zugelassenen ISO-9001-Qualitätsmanagementsystems von Belman.

 

ITP & Prüfung
Der vom Qualitätsmanagement erstellte ITP sorgt dafür, dass für jeden Fertigungsschritt die jeweiligen Prüfpunkte wie Halte- und Zeugenpunkt vorgesehen werden.

Belman führt auf Grundlage der Herstellungsnormen, Projektspezifikationen, Anwendung, Medien und ggf. Klassifizierungsvorschriften eine große Anzahl an Qualitätsprüfungen durch, darunter auch zerstörende und zerstörungsfreie Prüfungen sowie Abnahmeprüfungen. Alle Prüfungen können basierend auf Kunden- und Klassifizierungsanforderungen von einer Drittpartei überwacht werden.

  • Zerstörende Prüfung: Dazu gehören der Lebensdauertest und die Berstprüfung, die zur Überprüfung der Konstruktion beispielsweise von Schiffen oder Offshore-Plattformen dient.
  • Zerstörungsfreie Prüfungen: Dazu gehören die Sichtprüfung, die Farbeindringprüfung, die Röntgenprüfung, die Magnetprüfung, die Ultraschallprüfung, die Härteprüfung und die positive Materialidentifikation (PMI) für alle Anwendungen.
  • Abnahmeprüfungen: Dichtheitsprüfung mit Luft, Dichtheitsprüfung mit Helium und Formgas sowie hydrostatische Druckprüfung für alle Anwendungen

WIR BAUEN

KOMPENSATOREN SEIT 1994

So sind wir in der Lage, die optimale Lösung für Ihr Rohrleitungssystem zu finden.

Top